Das Hüsler Nest Bettsystem

Die Wollauflage

Hüsler Nest Wollauflage.

Getrennt von der Matratze entfaltet die Auflage aus 100% naturbelassener Schafschurwolle ihre feuchtig-keitsregulierenden Eigenschaften.

Naturlatex Matratze

Hüsler Nest Naturlatexmatratze.

ist punktelastisch, Wärme- / feuchtigkeitsregulierend, antiseptisch, d.h. Bakterien und Hausmilben werden weitgehend ferngehalten.

Das Federelement

Hüsler Nest Federelement.

Die gesamte Liegefläche ist hochelastisch und stützt optimal - und das über die ganze Bettbreite hin, da kein Rahmen stört.

Der Einlegerahmen

Hüsler Nest Einlegerahmen.

Unser Rahmen passt in praktisch jedes Bettgestell: Er besteht aus zwei Längsholmen, auf denen das Feder-element ruht.


Hüsler Nest Designa Bettsystem

1. Auflage aus Schafschurwolle
2. Matratze aus 100% Naturlatex
3. Matratze Honey
4. Federelement Liforma
5. Latexierte Kokos/Bambusplatte
6. Baumwollhülle mit Maisfasern
7. Einlegerahmen naturbelassenem Massivholz

Hüsler Nest Systemaufbau Designa.

Liforma Original

Das 2-lagige Federelement ist das Kernstück des Hüsler Nest Bettsystems.

Zwei Lagen Trimellen passen sich unabhängig von Gewicht, Grösse und Anatomie dem Körper optimal an. Jeder Schläfer hat sein eigenes Element, das sich individuell anpassen lässt - zum Beispiel im Falle eines Hohlkreuzes oder bei breiten Schultern.

Hüsler Nest Lifoma.
Hüsler Nest Lifoma System.

Torsana Original

Das 1-lagige Federelement ist das Kernstück des Hüsler Nest Bettsystems Torsana. Das Element mit nur einer Lage Trimellen ist für Menschen mittlerer Statur konzipiert. Es ist etwas härter als das Liforma Federelement.

Hüsler Nest Torsana Federelement.
Hüsler Nest Torsana Federelement.

Dormiente Showroom